Co2-Handel.de - Das Portal zum Emissionshandel und Klimaschutz
Sie sind hier: Home » Wissen A-Z » Bücher, Literatur
Seite empfehlen

Energiehandel in Europa

Energiehandel in EuropaDie 2. Auflage des Zenke/Schäfer 'Energiehandel in Europa' ist neu erschienen.

Das Werk stellt den Energiehandel aus verschiedenen Blickwinkeln dar und erläutert die komplexen Sachverhalte praxisnah und anschaulich. Neueste Entwicklungen des Energiehandels werden aufgezeigt und kompetent dargelegt. Wichtige Themen wie Transparenz, Entwicklung der Börsen, Liberalisierung des Gasmarktes, Europäische Richtlinien (z.B. MiFID und CRD) werden ausführlich beschrieben.

Sicher kaufen und verkaufen -  Tendenz: weiter steigend
Die Entwicklung auf den Energiemärkten ist in den letzten 10 Jahren rasant vorangeschritten. Der verstärkte Wettbewerb und die wachsende internationale Nachfrage haben den Innovationsdruck und das Handelsvolumen deutlich erhöht. Umfassendes Wissen zum Energiehandel ist deshalb wichtiger denn je.

Das Werk stellt den Energiehandel aus verschiedenen Blickwinkeln dar und erläutert die komplexen Sachverhalte praxisnah und anschaulich. Neueste Entwicklungen des Energiehandels werden aufgezeigt und kompetent dargelegt. Wichtige Themen wie

  • Transparenz,
  • Entwicklung der Börsen,
  • Liberalisierung des Gasmarktes,
  • Europäische Richtlinien (z.B. MiFID und CRD)

werden ausführlich beschrieben.

Besonders interessant für deutsche und internationale Handelsunternehmen, Mineralölkonzerne, Strom- und Gasproduzenten, Behörden, EU-Kommission, Banken und Universitäten.

Herausgegeben und bearbeitet von Dr. Ines Zenke, Rechtsanwältin, und Dr. Ralf Schäfer. Bearbeitet von Dr. Torsten Amelung, Rudolf Böck, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, Dr. Jörg Borchert, Dr. Olaf Däuper, Rechtsanwalt, Dr. Christian Dessau, Rechtsanwalt, Marianne Diem, Joachim du Buisson, Prof. Dr. Georg Erdmann, Thomas Eufinger, Beátrice Freiwald, Dr. Thomas Fuhr, Knut Godager, Anja Hartung, Dag Hintze, Dipl.-Wirt.-Ing., Dr. Juri Hinz, Martin Hoffschmidt, Rechtsanwalt und Steuerberater, Torger Lien, Peter Lintzel, Bernhard Lokau, Oliver Maibaum, Dr. Eberhard Meller, Armin Michels, Dipl.-Ing., Dr. Stefanie Neveling, Dr. Thomas Niedrig, Dr. Thomas Pilgram, Frank Puderbach, Phillipe Redaelli, Dr. Michael Ritzau, Dr. Ralf Schäfer, Rechtsanwalt, Franzjosef Schafhausen, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Anja Schewe, Klaus-Peter Schönrock, Rechtsanwalt, Mark Schwidden, Dipl.-Ing. (FH), Martin Spanier, John Varholy, Dr. Bernhard Walter, Prof. Dr. Matthias Weber, Tamara Weinert, Stefan Wollschläger, Rechtsanwalt, und Dr. Ines Zenke, Rechtsanwältin

Energiehandel in Europa. Öl, Gas, Strom, Derivate. 2. Auflage 2009. LIX, 669 Seiten, kartoniert
Verlag C. H. Beck ISBN 978-3-406-58373-5, Preis: 84,00 Euro


Quelle: Verlag C.H. Beck und co2-handel

© Energiehandel in Europa



Ihr Partner für den CO2-Fußabdruck:

Ihr Partner für den CO2 Fußabdruck: klimAktiv


17.04.2014

Brazil Kicks Off Carbon Neutral Goal for FIFA World Cup

Österreichischer Umweltminister Rupprechter fordert Mobilitätswende für Europa

Kirchen betreiben in Deutschland bereits rund 2.000 Solaranlagen

Sachsen-Anhalt erlaubt Behörden Kauf von teuren Öko-Autos

Union setzt Ministerin Hendricks beim Klimaschutz unter Druck

CO2 - Marktbericht vom 17.04.2014

16.04.2014

Braunkohleverstromung: Milliardengewinne auf Kosten des Klimas

Intelligente Energie: 20 Elektroautos mit SchwarmStrom starten Flottenversuch in Berlin

Polen wegen Nichteinhaltung der EU-Rechtsvorschriften über fluorierte Treibhausgase verklagt

Das energieeffiziente Büro:Trends zum Stromsparen am Arbeitsplatz

Studie unterstreicht Nutzen von Pumpspeicherwerken für Energiewende

Schweizer Bundesrat will Kyoto-Verpflichtung weiterführen

CO2 - Marktbericht vom 16.04.2014

15.04.2014

UBA-Studie: ''Treibhausgasneutrales Deutschland im Jahr 2050''

Neue Broschüre der EnergieAgentur.NRW: ''Klimaneutrale Veranstaltungen''

Veränderungen in der Landnutzung bewirken Erwärmung der Erdoberfläche

Zweiter Monitoring-Bericht ''Energie der Zukunft''

Geschäftsführerin der EU-Klimapartnerschaft: Privater, öffentlicher und akademischer Sektor können dem Klimawandel gemeinsam die Stirn bieten

Gabriel beklagt mangelnde weltweite Zusammenarbeit beim Klimaschutz

CO2 - Marktbericht vom 15.04.2014

14.04.2014

Auch Chemiker sehen sich in der Pflicht auf den Klimawandel zu reagieren

Schottische Unabhängigkeit beeinträchtigt Energiesektor


Carbon Tracker warnt vor Bedrohung der Finanzmärkte durch CO2-Blase in Bilanzen

Germanwatch und Brot für die Welt zum neuen IPCC-Bericht

Wegziehen oder Aufschütten? Malediven kämpfen gegen den Untergang

Branche für Minderung des Stromverbrauchs von Kaffeemaschinen

CO2 - Marktbericht vom 14.04.2014

13.04.2014

Kostet nicht die Welt: Wissenschaft rechnet Klimaschutz vor